Mi., 04. Aug.

|

Erlenbrunnstraße 7

Reiterpass Nadel und Lizenz Prüfung

Anmeldung abgeschlossen
Weitere Veranstaltungen
Reiterpass Nadel und Lizenz Prüfung

Zeit & Ort

04. Aug. 2021, 10:00

Erlenbrunnstraße 7, Erlenbrunnstraße 7, 4400, Österreich

Über die Veranstaltung

 

Reiterpass Infoblatt

Der Reiterpass (FENA) bescheinigt dem Inhaber, dass er in der Lage ist, ein Pferd im Gelände zu reiten und die entsprechenden Vorschriften beherrscht.

Voraussetzungen:

  • Vollendung des 8 Lebensjahres, wobei als Stichtag der 31.Dezember des Prüfungsjahres zählt  
  • Mitglied in einem dem Landesfachverband angeschlossenen Verein  
  • Positive Absolvierung der Sonderprüfung zum Reiterpass  

Sonderprüfung:

  • Dressur Zu reiten ist die Dressuraufgabe R1  
  • Geländereiten Zu reiten ist eine Geländestrecke von ca. 600 m Länge mit 4 Hindernissen von mindestens 70 cm Höhe, davon 2 natürliche Hindernisse  
  • Theorie Mündliche Prüfung gemäß dem „FENA-Lehrbuch Pferdesport“ (Kapitel 1-10 und 17)  

Bekleidung:

  • Helle (wenn möglich weiße) Reithose  
  • Weißes Hemd  
  • Reithelm  
  • Reitstiefel  
  • Weiße Reithandschuhe  
  • Rückenprotektor für ALLE Teilnehmer (fürs springen)  
  • Dressur- und Springgerte  

Reiternadel Infoblatt

Die Reiternadel (FENA) bescheinigt dem Inhaber, dass er in der Lage ist, ein Pferd auch in schwierigem Gelände und auf größere Distanzen zu reiten.

Voraussetzungen:

  • Besitz des Reiterpasses (FENA) seit wenigstens 6 Wochen  
  • Mitglied in einem dem Landesfachverband angeschlossenen Verein  
  • Positive Absolvierung der Sonderprüfung zur Reiternadel  

Sonderprüfung:

  • Dressur Zu reiten ist die Dressuraufgabe R3  
  • Geländereiten Zu reiten ist ein Parcours von mind. 600 m, mit 6 Hindernissen (Parcours oder Geländehindernisse) von mind. 80 cm Höhe  
  • Theorie Mündliche Prüfung gemäß dem „FENA-Lehrbuch Pferdesport“ (Kapitel 1-11 und 17)  

Bekleidung:

  • Helle (wenn möglich weiße) Reithose  
  • Schwarzes Sakko  
  • Reithelm  
  • Reitstiefel  
  • Weiße Reithandschuhe  
  • Rückenprotektor für ALLE Teilnehmer (fürs Springen)  
  • Dressur- und Springgerte  

Diese Veranstaltung teilen